Rückkehr in Würde. Chancen für ein selbstbestimmtes Leben. 22.9.-21.10.22 Frauenmuseum Bonn

Ausstellung 26. August 2022

Vernissage am 22.9.22 um 17:30 Uhr mit Sektempfang
 
Ausstellung im Frauenmuseum Bonn zum 30-jährigen Bestehen des SOLWODI Rückkehr- und Reintegrationsprogramms. „Rückkehr in Würde“, unter diesem Motto startete 1992 das SOLWODI Programm für Frauen, die wieder in ihr Heimatland zurückkehren wollten.

SOLWODI setzt sich für die Rechte von ausländischen Frauen in Deutschland ein, die Not und Gewalt erfahren haben, seien es Opfer von Menschenhandel, sexueller Ausbeutung und Prostitution, Zwangsheirat oder sonstiger Gewalt. 

An der Ausstellung nehmen 37 Künstler*innen teil, die sich mit Lebensläufen der Klientinnen auseinandergesetzt haben. 

Donika, 2022
Hochdruck und Zeichnung auf Holz, 80 x 60 cm